MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Yahya Jammeh

gambischer Offizier und Politiker; Staatspräsident (1996-2017)
Geburtstag: 25. Mai 1965 Kanilai
Nation: Gambia

Internationales Biographisches Archiv 27/2018 vom 3. Juli 2018 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

Yahya (auch Yajya) Abdulaziz Jemus Junkung (A. J. J.) Jammeh wurde am 25. Mai 1965 in dem Dorf Kanilai im Foni Kansala Distrikt in Westgambia geboren. Wenige Monate zuvor hatte Gambia die Unabhängigkeit von Großbritannien erlangt. J. gehört dem Dyo-la-Volk (Jola) an und ist Muslim.

Ausbildung

J. besuchte zunächst ab 1972 eine Missionsschule und absolvierte später die Gambia High School (1978-1983).

Wirken

Seine Berufslaufbahn begann J. im April 1984 in der Gendarmerie, in der er bereits 1986 zum Sergeanten aufrückte. 1989 erhielt er sein Offizierspatent und gehörte anschließend bis 1990 der Präsidentenleibwache an. Im ersten Halbjahr 1991 diente er in der Mobilen Gendarmerie, wechselte dann aber zur Militärpolizei. Von Aug. bis Nov. 1992 war er Kommandeur der Militärpolizei. Nach Schulungskursen in Fort McCellan, Alabama, (Sept. 1993 bis Jan. 1994) wurde er 1994 zum Armeehauptmann befördert.

MachtübernahmeAm 22. Juli 1994 stellte sich J. an die Spitze einer Militärrebellion gegen den langjährigen Präsidenten Dawda Jawara, der Asyl im Nachbarland Senegal fand und erst im Juni 2002 - ...


Die Biographie von Yahya Jammeh ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library