MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Ethan Hawke

Ethan Hawke

amerikanischer Schauspieler und Autor
Geburtstag: 6. November 1970 Austin/TX
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 31/2013 vom 30. Juli 2013 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 41/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Ethan Green Hawke wurde am 6. Nov. 1970 in Austin im amerikanischen Bundesstaat Texas geboren. Nach der Scheidung seiner Eltern 1973 zog H. mehrmals mit seiner Mutter um, bis diese erneut heiratete und mit ihrem Mann, dessen Kindern und H. nach Princeton Junction, New Jersey, zog. H. ist entfernt mit dem Dramatiker Tennessee Williams verwandt.

Ausbildung

Schon im Alter von 14 Jahren debütierte H. als Filmschauspieler in dem Kinofilm "Explorers", er nahm Schauspielunterricht an Princetons renommiertem McCarter Theatre, bei der British Theatre Association in England und an der Carnegie-Melon University in Pittsburgh und setzte auch während seines Studiums an der New York University (NYU) seine Schauspielerkarriere konsequent fort.

Wirken

Durchbruch und künstlerische EinordnungH.s früher Aufstieg zu Starruhm begann bereits 1989 mit dem von der Fachkritik bejubelten und auch beim Kinopublikum erfolgreichen Filmdrama "Der Club der toten Dichter", in dem er in der Rolle des schüchternen Schülers Todd Anderson zu ...


Die Biographie von Ethan Hawke ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library