MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Emily Watson

Emily Watson

britische Schauspielerin
Geburtstag: 14. Januar 1967 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 04/2015 vom 20. Januar 2015 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 25/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Emily Watson wurde am 14. Jan. 1967 im Londoner Stadtteil Islington als zweite Tochter einer Lehrerin und eines Architekten geboren.

Ausbildung

Nach dem Besuch der St. James School in London studierte sie Literatur an der Bristol University. Im zweiten Anlauf wurde sie am London Drama Studio in Ealing angenommen, wo sie ein Jahr Schauspiel studierte.

Wirken

TheaterZu Beginn ihrer Bühnenkarriere war W. 1992/1993 Mitglied der Royal Shakespeare Company, seither arbeitete sie ohne bindendes Engagement an verschiedenen Londoner Bühnen, u. a. am Royal National Theatre. So stand sie etwa 2002 und 2003 in London und New York für die Theater-Produktionen "Twelfth Night" (Shakespeare) und "Uncle Vanya" (Tschechow) auf der Bühne.

Durchbruch mit KinodebütPreisgekrönt war ihr Kinodebüt für die Darstellung der mädchenhaften Bess in dem Melodram "Breaking the Waves" (1996), welches den Auftakt zu einer erfolgreichen Film- und Fernsehkarriere bildete. Der Film des dänischen Regisseurs Lars von Trier, angesiedelt in einem presbyterianischen ...


Die Biographie von Emily Watson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library