MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Geoffrey Rush

Geoffrey Rush

australischer Filmschauspieler
Geburtstag: 6. Juli 1951 Toowoomba/Queensland
Nation: Australien

Internationales Biographisches Archiv 39/2013 vom 24. September 2013 (ha)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 31/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Geoffrey Rush wurde am 6. Juli 1951 in Toowoomba in Queensland/Australien als Sohn des Buchhalters Roy Baden Rush und der Verkäuferin Merle Kiehne geboren.

Ausbildung

R. absolvierte die University of Queensland. Er schloss 1971 mit einem Arts Degree ab. Zwei Jahre lang (1975-1977) bildete er sich in Paris weiter, wo er Pantomime an der Jacques-Lecoqs-Schauspielschule studierte.

Wirken

Seine Schauspielkarriere begann R. bei der Queensland Theater Company in Brisbane. Er stand in vielen verschiedenen Stücken auf der Bühne, u. a. mit seinem damaligen Zimmergenossen Mel Gibson in Samuel Becketts "Waiting for Godot". In den frühen 1980er Jahren gehörte er zu Regisseur Jim Sharmans sog. "Lighthouse troupe". In dieser Zeit startete R. auch seine Filmkarriere. Eine erste Rolle spielte er 1981 in dem Film "Hoodwink". In den folgenden Jahren pendelte er in seiner Heimat zwischen Bühne und Filmset. Im Theater führte er bei einigen Stücken, in denen er mitspielte, auch Regie. Bekannt war R. ...


Die Biographie von Geoffrey Rush ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library