MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Irène Jacob

französische Schauspielerin
Geburtstag: 15. Juli 1966 Genf
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 41/1998 vom 28. September 1998 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 09/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Irène Jacob wurde am 15. Juli 1966 als Tochter eines Physikers und einer Psychologin in Genf geboren. Sie ist das jüngste von vier Kindern und das einzige Mädchen. Die Tatsache, daß in ihrer protestantischen Familie mit Gefühlen sparsam umgegangen wurde, bezeichnet sie als Ursprung ihres Interesses am Theater. Der Wunsch, selbst Schauspielerin zu werden, wurde in ihr im Alter von zwölf Jahren durch die Filme Charlie Chaplins geweckt. "Sie brachten mich zum Lachen und zum Weinen, und das war genau das, auf das ich in einem Film wartete: meine Gefühle aufzuwecken", beschrieb sie selbst diesen Auslöser.

Ausbildung

Nach der Schulausbildung legte I. J. 1984 ein Sprachdiplom ab, sie spricht Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Im Alter von 18 Jahren ging sie nach Paris, wo sie eine staatliche Schauspielschule besuchte und sich ihren Lebensunterhalt mit dem Telefonverkauf von Lexika und ähnlichem verdiente.

Wirken

Drei Jahre nach ihrer Ankunft in Paris wurde sie für eine kleine Rolle in dem Film "Au ...


Die Biographie von Irène Jacob ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library