MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

César

französischer Bildhauer und Objektkünstler
Geburtstag: 1. Januar 1921 Marseille
Todestag: 6. Dezember 1998 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 12/1999 vom 15. März 1999 (hy)


Blick in die Presse

Herkunft

César (richtiger Name: César Baldaccini) stammte aus Marseille.

Ausbildung

Im Alter von 12 Jahren verließ C. 1933 die Schule und begann bei seinem Vater, einem Weinhändler, zu arbeiten. 1935 trat er in die École de Beaux-Arts in Marseille ein. 1939-1940 leistete er seinen Militärdienst. 1943 (bis 1950) wurde er an der École nationale supérieure de Beaux-Arts in Paris zugelassen, wo er in einer traditionellen Bildhauerklasse arbeitete. Er wohnte unter dem Atelier von Giacometti und hatte Kontakt zu Brancusi und Picasso. Somit ging "der exemplarische Werdegang des Naturtalents vom soliden Handwerk aus und durch die akademische Lehre hindurch", schrieb Thomas Zacharias im Kritischen Lexikon der Gegenwartskunst (Ausgabe 42, Heft 10, 1998).

Wirken

Ab 1948 arbeitete C. als freischaffender Künstler. Er löste sich von den akademischen Traditionen. Erste Arbeiten aus Gips und Eisen entstanden, bevor er das autogene Schweißen und Schrott als Ausgangsmaterial für seine Arbeit entdeckte. Ein Jahr später, 1949, kamen Bleiplatten und Draht zu seinen Materialien hinzu. Aus dem Jahr 1952 stammen ...


Die Biographie von César ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library