MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Anna Lindh

schwedische Politikerin; Außenministerin (1998-2003); Sozialdemokratische Partei
Geburtstag: 19. Juni 1957 Enskede
Todestag: 11. September 2003 Stockholm (Attentat)
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 10/2004 vom 6. März 2004 (ah)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2004


Blick in die Presse

Herkunft

Ylva Anna Maria Lindh wurde am 19. Juni 1957 in Enskede geboren.

Ausbildung

Nach ihrem Schulabschluss am Sanboro-Gymnasium in Enköping (1976) studierte sie Jura an der Universität Uppsala, wo sie 1982 ihr juristisches Staatsexamen ablegte. Anschließend absolvierte L. ein einjähriges Referendariat am Amtsgericht Stockholm.

Wirken

Ihren politischen Werdegang begann L. als Zwanzigjährige im Gemeinderat von Enköping (bis 1979) und als Vorsitzende des Sozialdemokratischen Jugendverbandes (SSU) im Bezirk Uppsala (bis 1980). Anschließend war sie drei Jahre Vorsitzende der Schwedischen Gewerkschaftsjugend (LSU). 1982, nach ihrem Staatsexamen, wurde L. für die Sozialdemokratische Partei (SAP) als jüngste schwedische Parlamentsabgeordnete in den Reichstag gewählt, wo sie bis 1985 Mitglied des Steuerausschusses war. Ab 1984 war L. Vorsitzende des schwedischen SSU, ab 1986 leitete sie den Rat für Alkohol- und Rauschgiftfragen (beides bis 1990), von 1987 bis 1989 war sie stellv. Vorsitzende der Sozialistischen Jugendinternationale (IUSY).

1991 wurde L. in das Präsidium der Sozialdemokraten gewählt. Im selben Jahr übernahm ...


Die Biographie von Anna Lindh ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library