MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Vinton G. Cerf

Vinton G. Cerf

amerikanischer Informatiker und Industriemanager; Google Inc.; Ph.D.
Geburtstag: 23. Juni 1943 New Haven/CT
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 07/2006 vom 18. Februar 2006 (cs)


Blick in die Presse

Herkunft

Vinton Gray Cerf wurde am 23. Juni 1943 in New Haven/Connecticut als ältester von drei Söhnen eines leitenden Angestellten in der Luft- und Raumfahrtbranche geboren. Dieser zog mit der Familie berufsbedingt von der Atlantikküste nach Los Angeles. C. ist seit seiner Kindheit stark hörbehindert.

Ausbildung

C. studierte Mathematik an der Stanford University im kalifornischen Palo Alto und erwarb 1965 den Grad eines Bachelor of Science. Nach zwei Berufsjahren wollte er sich tiefer in die Informatik einarbeiten und besuchte ab 1967 die University of California in Los Angeles (UCLA). Dort schloss er 1970 als Master of Science ab und promovierte 1972 zum Ph.D. im Fach Computer Science.

Wirken

1965-1967 war C. als Programmierer beim IBM-Konzern tätig. Es faszinierte ihn, durch Programmieren sozusagen eine eigene Welt zu schaffen. Da ihn aber die sich an den Universitäten vollziehende Weiterentwicklung des Computers von einer Rechenmaschine zum Kommunikations-Instrument noch mehr begeisterte, kehrte er in die akademische Welt zurück. An der UCLA arbeitete er ...


Die Biographie von Vinton G. Cerf ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library