MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Sam Mendes

Sam Mendes

britischer Film- und Theaterregisseur und Produzent
Geburtstag: 1. August 1965 Reading
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 16/2013 vom 16. April 2013 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Samuel (Sam) Alexander Mendes wurde am 1. Aug. 1965 als Sohn einer Kinderbuchautorin und eines Universitätslektors in Reading geboren. Seine Großeltern waren Portugiesen. Nach der Scheidung der Eltern im Jahr 1970 wuchs er bei seiner Mutter im Norden Londons auf. Er verweigerte den Militärdienst und leistete stattdessen Zivildienst in einer Vorschule.

Ausbildung

M. studierte Anglistik an der Cambridge University.

Wirken

Karriere am Theater Nach seinem Studienabschluss wurde er am Chichester Festival Theatre engagiert. Seine erste große Chance nahm M. wahr, als er für den ausgefallenen Regisseur für "London Assurance" einsprang und die Produktion unter der Regie des 23-Jährigen zum Hit der Saison 1989 wurde. Für "The Cherry Orchid" wurde er im selben Jahr mit dem Kritikerpreis als "Best Newcomer" gewürdigt. In den nächsten Jahren feierte M. Erfolge mit Inszenierungen mit der Royal Shakespeare Company und dem Stück "The Rise and Fall of Little Voice" mit Jane Horrocks in der Hauptrolle, dessen ...


Die Biographie von Sam Mendes ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library