MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Russell Crowe

Russell Crowe

neuseeländischer Schauspieler
Geburtstag: 7. April 1964 Wellington
Nation: Neuseeland

Internationales Biographisches Archiv 52/2020 vom 22. Dezember 2020 (fe)


Blick in die Presse

Herkunft

Russell Ira Crowe wurde am 7. April 1964 in Wellington geboren. Als er vier Jahre alt war, übersiedelte die Familie nach Australien. C.s Eltern waren im Gastgewerbe und Catering Service u. a. für Filmproduktionen tätig, so dass C. schon als Kind mit dem Filmbusiness in Berührung kam. Einer seiner beiden Großväter stammte aus Wales.

Ausbildung

14-jährig kehrte C. mit seiner Familie nach Neuseeland zurück, wo er in Auckland die High School besuchte, ohne sie jedoch zu beenden. Bereits während der Schulzeit versuchte er, eine Musikerkarriere zu starten. Unter dem Namen "Russ Le Roq" machte er als Solo-Rockmusiker einige - wenig erfolgreiche - Aufnahmen (erste Single mit 16: "I Just Wanna Be Like Marlon Brando").

Wirken

Anfänge und Wirken als SängerNach der Schule widmete sich C. weiterhin der Musik und jobbte nebenher u. a. als Kellner und Barmann. Er gründete zusammen mit seinem Freund Dean Cochran die Band "Roman Antix", aus der später die Country-Rock-Formation "30 Odd Foot of Grunts" ...


Die Biographie von Russell Crowe ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library