MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jude Law

Jude Law

britischer Schauspieler
Geburtstag: 29. Dezember 1972 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 42/2022 vom 18. Oktober 2022 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

David Jude Heyworth Law wurde am 29. Dez. 1972 in London als Sohn eines Lehrerehepaares (Peter und Margaret Law) geboren. Seine Schwester Natasha ist Fotografin. Seine Eltern zogen später nach Frankreich, um dort eine Theatergruppe zu leiten.

Ausbildung

Bereits als 12-Jähriger stand L. neben der Schule auf der Bühne des National Young Music Theatre in London. Im Alter von 17 Jahren brach er die Schule ab und stieg als Darsteller bei der täglichen britischen Familien-Soap-Serie "Families" (ab 1990) ein.

Wirken

Künstlerische Einordnung und KarrierebeginnL. gilt als einer der bestbezahlten Hollywoodstars, etablierte sich aber auch als überaus wandlungsfähiger Charakterdarsteller. Sein gutes Aussehen empfand er selbst nicht immer als Vorteil: "In den ersten zehn Jahren meiner Karriere habe ich vergeblich versucht, als Schauspieler ernst genommen zu werden. Ich wollte für meine Rollen und die Wahl meiner Rollen akzeptiert werden. Hollywood verkauft lieber ein Gesicht als etwas so Komplexes wie ein Talent" (ZEIT, 6.12.2012), so L. Auch der Tages-Anzeiger (5.4.2017) meinte: "Wäre Jude Law kein so attraktiver Mann, ...


Die Biographie von Jude Law ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library