MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Koichi Tanaka

japanischer Forschungsingenieur; Nobelpreis (Chemie) 2002
Geburtstag: 3. August 1959 Toyama City
Nation: Japan

Internationales Biographisches Archiv 08/2003 vom 10. Februar 2003 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Koichi Tanaka wurde am 3. Aug. 1959 in Toyama City (Japan) geboren. Seine Mutter starb kurz nach seiner Geburt.

Ausbildung

T. war ein eher durchschnittlicher Schüler (er wiederholte eine Klasse). Sein Studium an der Tohoku Universität schloss er 1983 mit einem Ingenieursdiplom ab.

Wirken

Nachdem T. mit seiner Bewerbung bei der Sony Corporation keinen Erfolg hatte, fand er 1983 bei der in Kioto beheimateten Shimadzu Corporation, einem Hersteller von Präzisionsmessgeräten, eine Anstellung als Mitarbeiter in deren zentralem Forschungslaboratorium. Mehrere Male (Jan. 1992, April 1997, Dez. 1999) wurde er auch zu Tochterunternehmen in England abbestellt.

2002 wurde T. zusammen mit zwei weiteren Preisträgern mit dem Nobelpreis in Chemie ausgezeichnet. Eine Hälfte des Preises ging an den Schweizer Biophysiker Kurt Wüthrich, die andere Hälfte des Preises teilte sich T. mit dem amerikanischen Chemiker John Fenn. Gewürdigt wurde damit der Beitrag der drei Forscher "für die Entwicklung von Methoden zur Identifikation und Strukturanalyse von biologischen Makromolekülen", auf T. und Fenn bezogen insbesondere "für ihre Entwicklung von ...


Die Biographie von Koichi Tanaka ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library