MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Michelangelo Pistoletto

Michelangelo Pistoletto

italienischer Künstler
Geburtstag: 23. Juni 1933 Biella
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 27/2014 vom 1. Juli 2014 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 26/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Michelangelo Pistoletto wurde am 23. Juni 1933 in Biella geboren. 1934 zog die Familie nach Turin.

Ausbildung

Als Künstler ist P. Autodidakt. Handwerkliche Fähigkeiten erwarb er sich bis 1958 als Assistent seines Vaters, der Restaurator von Bildern war.

Wirken

Als junger Künstler war P. in der italienischen "Arte Povera"-Bewegung aktiv, die ihre Kunstwerke mit "ärmlichen", wertlos scheinenden Materialien fertigte, oft unter Einsatz von Naturmaterialien und Fundstücken. Er war einer der Protagonisten der Bewegung, die ein Gegenstück zur amerikanischen Konzeptkunst und auch zu Joseph Beuys wurde. Aus diesen Anfängen heraus entwickelte P. bald ein eigenständiges Ausdrucksspektrum zwischen Pop Art und Neuem Realismus.

Künstlerische Anfänge mit MalereiErste Ausstellungen von Gemälden, Skulpturen, Objekten und Installationen hatte P. ab 1956. Er gehörte zudem zu den Hauptvertretern des Aktions-Theaters und der Performancekunst der späten 1960er Jahre in Italien. P.s Gemälde waren zu Beginn oft Selbstporträts auf dunklem, glänzendem Grund. Immer ging es P. um das Verhältnis von Bild und Realität, um ...


Die Biographie von Michelangelo Pistoletto ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library