MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Anna Enquist

niederländische Schriftstellerin, Psychoanalytikerin und Pianistin
Geburtstag: 19. Juli 1945 Amsterdam
Nation: Niederlande

Internationales Biographisches Archiv 33/2016 vom 16. August 2016 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Anna Enquist (Pseud.), eigentl. Christa Widlund-Broer, wurde am 19. Juli 1945 in Amsterdam geboren.

Ausbildung

Nach der Schule studierte E. zunächst Musik am Königlichen Konservatorium in Den Haag und legte dort das Diplom als Konzertpianistin ab. Anschließend absolvierte sie ein Studium der Psychologie an der Universität von Leiden.

Wirken

Von Musik und Psychotherapie zur LyrikE. war bis in die 1980er Jahre halbtags als Psychotherapeutin, u. a. für angehende Musiker, tätig und auch als Pianistin engagiert, ehe sie im Alter von über 40 Jahren mit dem Schreiben begann. "Mein Klavierspiel wurde aus Zeitmangel immer schlechter. Da habe ich aufgehört und nach etwas Neuem gesucht", zitierte die Süddeutsche Zeitung (24.11.1995) die Autorin, die sich zunächst der Lyrik verschrieb. Die in einer Literaturzeitschrift veröffentlichten Gedichte gefielen dem Verlag so gut, dass man ihr ein Buch anbot. 1991 debütierte sie mit der ersten Gedichtsammlung "Soldatenliederen", die ein Bestseller und mit dem C. Buddingh Prize ausgezeichnet wurde. Auch ihr zweiter Gedichtband "Jachtscènes" war preiswürdig ...


Die Biographie von Anna Enquist ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library