MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Sir Anthony J. Leggett

britisch-amerikanischer Physiker; Nobelpreis (Physik) 2003; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 26. März 1938 London (Großbritannien)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 01/2004 vom 22. Dezember 2003 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Anthony James Leggett wurde am 26. März 1938 in London, England, geboren.

Ausbildung

L. absolvierte sein Studium an der Oxford University, erhielt am dortigen Balliol College 1959 den Bachelor-Grad in Humanwissenschaften, 1961 am Merton College den Bachelor-Grad in Physik und wurde schließlich 1964 am Magdalen College zum Ph.D. in Theoretischer Physik promoviert.

Wirken

Nach seiner Promotion ging L. für ein Forschungsjahr an die University of Illinois in Urbana (USA), kehrte dann für zwei Jahre (1965-1967) an das Magdalen College der Oxford University zurück und verbrachte 1967 erneut ein Gastsemester an der University of Illinois. Im gleichen Jahr noch folgte er einem Ruf als "Lecturer" für Physik an die University of Sussex (England), stieg dort 1971 zum "Reader" auf und erhielt schließlich 1978 an gleicher Stelle eine ordentliche Professur für Physik. 1983 schließlich wechselte er auf den John D. and Catherine T. MacArthur Lehrstuhl für Physik der University of Illinois, verbunden mit einer Professur am ...


Die Biographie von Sir Anthony J. Leggett ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library