MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Adrien Brody

Adrien Brody

amerikanischer Schauspieler
Geburtstag: 14. April 1973 New York/NY
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 18/2018 vom 1. Mai 2018 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Adrien Brody wurde am 14. April 1973 in New York geboren und wuchs im Viertel Woodhaven im Stadtteil Queens auf. Seine Mutter ist die aus Ungarn stammende, in den USA bekannte Fotojournalistin (u. a. "Village Voice") Sylvia Plachy, sein Vater Elliot Brody war Lehrer und Professor für Geschichte. Seine Großeltern väterlicherseits stammten aus Polen.

Ausbildung

Bereits als Kind zeigte B. schauspielerisches Talent, so liebte er es u. a., seinen Freunden Zaubertricks vorzumachen. Zudem besuchte er neben der Schule an Samstagvormittagen die Schauspielklasse an der American Academy of Dramatic Art in Manhattan. Nach seinen ersten Auftritten wurde B. mit 13 Jahren an der renommierten Fiorello H. La Guardia High School of Music & Art and Performing Arts aufgenommen. Nach dem Abschluss schrieb er sich an der State University of New York in Stonybrook ein, wechselte dann aber nach Queens. Nach nur einem Semester verließ er jedoch die Universität und zog nach Los Angeles.

Wirken

Frühe Karriere und erste ErfolgeAls B. zwölf Jahre alt war, ...


Die Biographie von Adrien Brody ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library