MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Micheil Saakaschwili

georgischer Politiker; Staatspräsident (2004-2013)
Geburtstag: 21. Dezember 1967 Tbilissi (Tiflis)
Nation: staatenlos

Internationales Biographisches Archiv 25/2018 vom 19. Juni 2018 (kg)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 48/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Micheil (auch: Michail) Saakaschwili wurde am 21. Dez. 1967 als ältester von drei Söhnen des Mediziners Nikoloz Saakaschwili und der Universitätsprofessorin Giuli Alasania in Tbilissi (Tiflis) in der damaligen Georgischen Sozialistischen Sowjetrepublik (Teil der Sowjetunion) geboren.

Ausbildung

S. bestand das Abitur mit Auszeichnung und studierte anschließend in Kiew, wo er 1992 ein Diplom in Internationalem Recht erwarb. Seinen Militärdienst in der sowjetischen Armee leistete er während des Studiums in der Ukraine ab. Anschließend ging er im Rahmen eines Förderprogramms des US-Außenministeriums an die New Yorker Columbia-Universität (Master of Law, 1995). Ein weiteres Diplom für vergleichende Rechtswissenschaften erhielt S. 1995 am Internationalen Institut für Menschenrechte in Straßburg. 1995-1996 belegte er Postdoc-Kurse am National Center of Law der George Washington University in Washington D.C.

Wirken

Politische Anfänge1995 wurde S. in New York als Anwalt zugelassen und arbeitete anschließend für die dortige Anwaltsfirma Patterson, Belknap, Webb & Tyler. Der Jungjurist ließ sich dann von dem Reformpolitiker Surab Schwanija überreden, in die Politik ...


Die Biographie von Micheil Saakaschwili ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library