MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Anna Netrebko

Anna Netrebko

russische Opernsängerin (Sopran)
Geburtstag: 18. September 1971 Krasnodar
Nation: Russland, Österreich

Internationales Biographisches Archiv 14/2015 vom 31. März 2015 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 50/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Anna Jurjewna Netrebko wurde am 18. Sept. 1971 als Tochter des Geologen Yuri Netrebko und der Telefoningenieurin Larissa Netrebko (†) in Krasnodar im Süden von Russland geboren.

Ausbildung

Als Kind erhielt sie Ballettunterricht und hatte einen ersten Bühnenauftritt im Alter von sieben Jahren. Ihre Ausbildung zur Sopranistin, während der sie im Marinskij-Theater in St. Petersburg putzte, begann N. mit 16 Jahren. Den Putzjob übernahm sie, um zu allen Proben und Aufführungen Zugang zu haben. Ihr Studium absolvierte sie bis 1995 (Diplomprüfung) am Rimski-Korsakow-Konservatorium von St. Petersburg, u. a. bei Larissa Gergijewa, der Schwester des berühmten Kirow-Dirigenten Walerij Gergijew, der ihr Mentor wurde. Neben dem russischen Repertoire studierte sie u. a. die Susanna in Mozarts "Die Hochzeit des Figaro" und die Violetta in "La Traviata", die sie erstmals in den Aufführungen des Konservatoriums sang. 1993 gewann N. den ersten Preis des Moskauer Glinka-Vokal-Wettbewerbs und debütierte in der russischen Hauptstadt in einem Benefizkonzert am Bolschoi-Theater.

Wirken

Karrierebeginn...


Die Biographie von Anna Netrebko ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library