MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Zadie Smith

Zadie Smith

britische Schriftstellerin
Geburtstag: 27. Oktober 1975 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 24/2014 vom 10. Juni 2014 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Zadie Smith wurde als Sadie S. (sie änderte ihren Namen im Alter von 14 Jahren) am 27. Okt. 1975 im Nordwesten Londons geboren. Ihr englischer Vater ist Fotograf, die in Jamaika geborene Mutter hatte sich 1969 als Model in London niedergelassen und später zur Kinder-Psychotherapeutin weitergebildet. Zusammen mit 2 jüngeren Brüdern (aus der 1. Ehe ihres Vaters gibt es noch Halbschwester und –bruder) wuchs S. in der Arbeiter- und Mittelklassevorstadt Willesden Green auf. Nach der Scheidung ihrer Eltern wandte sich die 12-Jährige verstärkt dem Schreiben von Gedichten und Geschichten zu. Ihr Bruder Ben tritt als Rapper unter dem Namen "Doc Brown" auf.

Ausbildung

Nach dem Besuch der staatlichen Malorees Junior School schrieb S. sich 1994 am King's College der Universität Cambridge für ein Studium der Englischen Literatur ein, das sie 1997 abschloss. Bereits während des Studiums veröffentlichte sie eine Reihe von Kurzgeschichten in universitären Jahresbänden mit dem Titel "May Anthologies", was ihr den renommierten Rylands Prize einbrachte. Im ...


Die Biographie von Zadie Smith ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library