MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Eric S. Maskin

Eric S. Maskin

amerikanischer Mathematiker; Nobelpreis (Ökonomie) 2007; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 12. Dezember 1950 New York City
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 25/2015 vom 16. Juni 2015 (wk)


Blick in die Presse

Herkunft

Eric Stark Maskin wurde am 12. Dez. 1950 in New York City als Sohn des Psychiaters Meyer Maskin und seiner Frau Bernice (geb. Stark) geboren. Er stammt aus einer jüdischen Familie.

Ausbildung

Ab 1972 studierte M. mit einem Stipendium der National Science Foundation Mathematik und angewandte Mathematik an der Harvard University (B.A. 1972, M.A. 1974, Ph.D. in angewandter Mathematik 1976).

Wirken

Akademische KarriereNach einem Forschungsjahr am Jesus College der britischen Cambridge University wurde M. 1977 Assistenzprofessor für Wirtschaftswissenschaften am Massachusetts Institute of Technology (MIT). 1980 wurde er dort zum außerordentlichen Professor und 1982 zum ordentlichen Professor berufen. 1985 wechselte er dann an die Harvard University, wo er 1997 zum Louis Berkman Professor berufen wurde. Gastprofessuren führten ihn nochmals nach Cambridge (1987-1988) und ans MIT (1999-2000). An der Princeton University lehrte er seit 2000 als Gastleser (Ökonomie) mit Professorenrang. Im gleichen Jahr wurde er Albert O. Hirschman Professor für Sozialwissenschaften am Institute for Advanced Study in Princeton (bis ...


Die Biographie von Eric S. Maskin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library