MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Anna Politkowskaja

russische Journalistin, Autorin und Menschenrechtsaktivistin
Geburtstag: 30. August 1958 New York/NY (USA)
Todestag: 7. Oktober 2006 Moskau (Mord)
Nation: Russland, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 52/2007 vom 29. Dezember 2007 (rw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 21/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Anna Stepanowna Politkowskaja, geb. Masepa, wurde 1958 in New York geboren. Ihre Eltern waren ukrainischer Abstammung und arbeiteten im diplomatischen Dienst der UdSSR bei den Vereinten Nationen. Sie wuchs in Moskau auf.

Ausbildung

P. absolvierte ein Journalismus-Studium an der Moskauer Lomonossow-Universität, das sie 1980 mit einer Arbeit über die Dichtung Marina Tsvetaevas abschloss.

Wirken

Von 1982 bis 1993 arbeitete P. für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, darunter Iswestija und Megapolis-Express. Journalistisch begleitete sie so das Ende von Sowjetunion und Warschauer Pakt, die Abkehr vom ehemals kommunistischen Regime und die Neukonstituierung Russlands als unabhängiges, demokratisch organisiertes Staatsgebilde. Von 1994 bis Mitte 1999 war sie als leitende Redakteurin der Abteilung "Außerordentliche Vorfälle", Kommentatorin und stellv. Chefredakteurin bei der russischen Wochenzeitung Obschtschaja Gaseta tätig, damals eines der Vorzeigeblätter demokratischer Berichterstattung.

Ihre Vorliebe für Investigation und Reportage führte sie im Juni 1999 weiter zur oppositionellen Zeitung ...


Die Biographie von Anna Politkowskaja ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library