MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Fazıl Say

Fazıl Say

türkischer Pianist und Komponist
Geburtstag: 14. Januar 1970 Ankara
Nation: Türkei

Internationales Biographisches Archiv 49/2012 vom 4. Dezember 2012 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Fazıl Say wurde am 14. Jan. 1970 als Sohn von Ahmet Say, einem bekannten türkischen Musikwissenschaftler und Schriftsteller, in Ankara geboren.

Ausbildung

S. studierte bereits mit elf Jahren Klavier bei einem Schüler von Alfred Cortot und am Staatlichen Konservatorium von Ankara. Den Anstoß zum Kompositionsstudium bekam er in einem Workshop von David Levine und Aribert Reimann in Ankara. Beide förderten den Jungen und holten ihn nach Düsseldorf. Mit siebzehn Jahren erhielt er ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), das ihm ein fünfjähriges Studium am dortigen Robert-Schumann-Institut ermöglichte. 1992-1995 setzte er sein Studium an der Berliner Hochschule für Musik fort. 1994 gewann er den Wettbewerb der Young Concert Artists International Auditions, dessen Jury Kurt Masur angehörte, der ihn später als Mentor betreute. Mit diesem Preis begann rasch seine unaufhaltsame Karriere.

Wirken

Nach dem Studium in Düsseldorf sammelte S. mit einem Lehrauftrag für Korrepetition an der Berliner Hochschule der Künste erste pädagogische Erfahrungen.

Doppelbegabung S. ist sicher als Wunderkind und Multitalent zu ...


Die Biographie von Fazıl Say ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library