MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Johanna Wokalek

Johanna Wokalek

deutsche Schauspielerin
Geburtstag: 3. März 1975 Freiburg im Breisgau
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 15/2016 vom 12. April 2016 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 42/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Johanna Wokalek wurde am 3. März 1975 in Freiburg (Breisgau) geboren. Sie wuchs mit ihren Geschwistern in einer musischen Familie auf und spielte Klavier und früh auch schon Theater.

Ausbildung

Auch in ihrer Schulzeit am Friedrich-Gymnasium in Freiburg spielte W. in einer Theatergruppe. Nach bestandenem Abitur bewarb sich W. 1994 erfolgreich am renommierten Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Dort studierte sie bis 1998 Schauspiel in der Meisterklasse von Klaus Maria Brandauer.

Wirken

Debüt als SchauspielerinNoch während ihrer Ausbildung zur Schauspielerin debütierte W. 1996 bei den Wiener Festwochen in "Alma - a show biz ans Ende" (Regie: Paulus Manker) und verkörperte 1997 die Polly in der "Dreigroschenoper" am Wiener Burgtheater. 1998 stand sie erstmals in Max Färberböcks Weltkriegsdrama "Aimée & Jaguar" zusammen mit Maria Schrader und Juliane Köhler vor der Kamera. Der Film, der 1999 in die Kinos kam, erzählt die Geschichte der unmöglichen Liebe zwischen einer NS-Mitläuferin und einer Jüdin. Kleinere TV-Rollen ...


Die Biographie von Johanna Wokalek ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library