MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Peter Higgs

britischer Physiker; Nobelpreis (Physik) 2013; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 29. Mai 1929 Newcastle upon Tyne
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 52/2013 vom 24. Dezember 2013 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

Peter Ware Higgs wurde am 29. Mai 1929 in Newcastle upon Tyne als Sohn des BBC-Toningenieurs Thomas W. Higgs und dessen Frau Gertrude, geb. Coghill, geboren. Die Tätigkeit des Vaters brachte häufige Umzüge der Familie mit sich. Als der Vater nach Bedford übersiedelte, blieben H. und seine Mutter in Bristol.

Ausbildung

Aufgrund der vielen Umzüge, seines Asthmas und der Umstände während des Zweiten Weltkriegs wurde H. anfangs zu Hause unterrichtet. Ab 1941 besuchte er in Bristol die Cotham Grammar School, wo er sich von Paul Dirac, einem ehemaligen Schüler und späteren Mitbegründer der Quantenmechanik, inspirieren ließ. 17-jährig wechselte er auf die City of London School und spezialisierte sich auf Mathematik. Anschließend studierte H. am King's College London, das er 1950 mit dem Bachelorgrad und 1951 mit dem Mastergrad abschloss. Zur Vorbereitung seiner Promotion nahm er unter der Supervision von Charles Coulson und Christopher Longuet-Higgins Forschungen auf, die 1954 in die Dissertation mit dem Titel "Some Problems in the Theory of Molecular Vibrations...


Die Biographie von Peter Higgs ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library