MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Miroslav Lajčák

slowakischer Politiker; Außenminister
Geburtstag: 20. März 1963 Poprad
Nation: Slowakei

Internationales Biographisches Archiv 07/2019 vom 12. Februar 2019 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 22/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Miroslav Lajčák wurde am 20. März 1963 in Poprad geboren.

Ausbildung

L. studierte an der Comenius-Universität in Bratislava Jura und anschließend am Moskauer Institut für Internationale Beziehungen. Später war er noch Absolvent des George C. Marshall-Europazentrums für Sicherheitsstudien in Garmisch-Partenkirchen.

Wirken

L. wurde 1988 als Jurist im tschechoslowakischen Auslandsministerium tätig und in der Endphase des Sowjetregimes in diplomatischer Mission nach Moskau entsandt, wo er ab 1991 für die tschechoslowakische und nach der Trennung der beiden Länder ab Anfang 1993 für die slowakische Botschaft arbeitete. Anschließend war er einige Monate als Chef des Kabinetts um den slowakischen Außenminister Jozef Moravčík, den späteren Premierminister, in Bratislava tätig. In der seit 1993 selbstständigen Slowakei konkurrierten die postkommunistischen Demokratischen Linken (SDL) zunächst mit der Bewegung für eine demokratische Slowakei (HZDS) von Vladimír Mečiar, dem ersten, wegen seines Rechtspopulismus umstrittenen Ministerpräsidenten (1994-1998). Als der einstige SDL-Politiker Robert Fico 1999 mit SMER (Richtung) eine eigene neue Partei gründete, die zwischen der Tradition der europäischen Sozialdemokratie ...


Die Biographie von Miroslav Lajčák ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library