MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Oliver E. Williamson

Oliver E. Williamson

amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler; Nobelpreis (Ökonomie) 2009; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 27. September 1932 Superior/WI
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 48/2009 vom 24. November 2009 (gi)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 24/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Oliver Eaton Williamson wurde am 27. Sept. 1932 in Superior im US-Bundesstaat Wisconsin geboren.

Ausbildung

Nach Abschluss der High School besuchte er die Sloan School of Management am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wo er 1955 den Bachelor-Grad (S.B.) erhielt, wechselte dann an die Stanford University in Kalifornien, die er 1960 mit dem Master-Grad in Business Administration (MBA) verließ und promovierte schließlich 1963 an der Carnegie Mellon University im Fach Wirtschaftswissenschaften zum Ph.D.

Wirken

1963-1965 lehrte W. als Assistant Professor of Economics an der University of California at Berkeley (UCB). 1965 folgte er einem Ruf als Associate Professor an die University of Pennsylvania, wo er 1968 zum ordentlichen Professor ernannt wurde. 1971-1972 und 1976-1977 stand er dem Department of Economics jeweils als Chairperson vor. 1977-1983 bekleidete er hier die Charoles and William L. Day-Professur für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Parallel dazu fungierte er 1976-1983 als Direktor des zur Universität gehörenden Center for ...


Die Biographie von Oliver E. Williamson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library