MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Nick Cassavetes

Nick Cassavetes

amerikanischer Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor
Geburtstag: 21. Mai 1959 New York City
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 04/2010 vom 26. Januar 2010 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Nicholas (Nick) David Rowland Cassavates wurde am 21. Mai 1959 in New York City als Sohn des berühmten Regisseurs John Cassavetes (1929-1989) und der bekannten Schauspielerin Gena Rowlands geboren.

Ausbildung

C. wurde an der American Academy of Dramatic Arts ausgebildet, probierte aber auch andere Professionen, u. a. als Profi-Basketballer.

Wirken

Auch wenn angesichts des familiären Einflusses eine Karriere beim Film für C. nahezu unausweichlich schien, dauerte es doch eine ganze Zeit lang, bis er seine tatsächliche Bestimmung in der Branche fand. Zunächst versuchte er sich in den 80er Jahren als Schauspieler, u. a. sah man ihn in Peter Bogdanovichs "Die Maske" (1985). Ansonsten spielte er aber nur kleine und kleinste Nebenrollen.

In den 90er Jahren wählte C. den Weg hinter die Kamera. 1996 hatte er mit dem Film "Unhook the Stars" (dt. Ein Licht in meinem Herzen) sein Regiedebüt. Für dieses, zu dem er auch das Drehbuch selbst verfasste, holte ...


Die Biographie von Nick Cassavetes ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library