MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Richard Price

amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor
Geburtstag: 12. Oktober 1949 New York/NY
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 35/2010 vom 31. August 2010 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Richard Price wurde am 12. Okt. 1949 in New York als Sohn einer jüdischen Familie geboren und wuchs in der Bronx auf. Der Vater war Schaufensterdekorateur. P.s rechter Arm ist seit seiner Kindheit teilweise gelähmt und leicht verkrüppelt.

Ausbildung

Nach Abschluss der Bronx High School of Science ging P. mit einem Stipendium an die Cornell University in Ithaca, New York, wo er 1971 einen Abschluss im Fach Arbeitsbeziehungen erwarb. Pläne, Jura zu studieren, verwarf er und studierte dann bis 1976 Literatur an der Columbia University (Abschluss: M.F.A.).

Wirken

Seit den siebziger Jahren ist P. als Schriftsteller tätig, dabei machte er sich als Drehbuchautor wie als Romancier einen Namen. Seine Bücher spielen alle in New York, Newark oder Jersey City, weshalb er sich einmal als "urbanen Schriftsteller" (vgl. Interview in WELT, 29.5.2010) bezeichnete. Seine Romanfiguren stammen meist aus der Unter- und Mittelschicht. Als ein weiteres Markenzeichen gelten seine von der Kritik als meisterhaft gerühmten Dialoge. ...


Die Biographie von Richard Price ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library