MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Almasbek Atambajew

Almasbek Atambajew

kirgisischer Politiker; Staatspräsident (2011-2017)
Geburtstag: 17. September 1956 Araschan
Nation: Kirgisistan

Internationales Biographisches Archiv 04/2018 vom 23. Januar 2018 (kg)


Blick in die Presse

Herkunft

Almasbek Scharschenowitsch Atambajew wurde am 17. Sept. 1956 in dem Dorf Araschan, Gebiet Tschui, im Norden von Kirgisistan geboren.

Ausbildung

A. studierte an der Moskauer Hochschule für Verwaltung, das Studium als Ingenieurökonom schloss er 1980 ab.

Wirken

WirtschaftsmanagerSeine Berufslaufbahn begann A. 1980 als Ingenieur beim Ministerium für Post- und Fernmeldewesen der Kirgisischen Sowjetrepublik, ein Jahr später folgte eine Anstellung als Hauptingenieur. 1983 wechselte er in das Präsidium des Obersten Sowjets der kirgisischen Sozialistischen Sowjetrepublik (SSR), 1987 wurde er stellv. Vorsitzender des Exekutivkomitees des Rates der Volksdeputierten des Perwomaiski-Stadtbezirks der Hauptstadt Frunse (ab 1991 Bischkek). Mit der Gründung des wissenschaftlichen Forschungsunternehmens Forum 1989, dessen Direktor A. bis 1997 war, begann er eine Karriere als Wirtschaftsmanager. Danach übernahm er als Generaldirektor die Leitung des Industrieunternehmens Kyrgysawtomasch. Ab 1999 rückte er als Präsident an die Spitze des Rates der Direktoren der Wirtschaftsgruppe "Forum", 2004 besetzte er für ein Jahr die gleiche Position bei Kyrgysawtomasch. Als Geschäftsmann schaffte es A. Medienangaben zufolge "unter die hundert Reichsten ...


Die Biographie von Almasbek Atambajew ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library