MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Serge Haroche

französischer Physiker; Nobelpreis (Physik) 2012; Prof.; Dr. rer. nat.
Geburtstag: 11. September 1944 Casablanca (Marokko)
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 48/2012 vom 27. November 2012 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

Serge Haroche wurde am 11. Sept. 1944 in Casablanca (Marokko) geboren. Sein Vater Albert, der aus einer marokkanisch-jüdischen Familie stammte, war Anwalt, seine Mutter Valentine (geb. Rubljow), die mit ihrer ebenfalls jüdischstämmigen Familie in den 1920er Jahren von Odessa nach Westeuropa übersiedelt war, arbeitete als Lehrerin. 1956, als Frankreich sein Protektorat über Marokko aufgab und das Land unabhängig wurde, ließ sich die Familie in Frankreich nieder.

Ausbildung

H. absolvierte von 1963 bis 1967 ein Studium an der École Normale Supérieure (ENS) in Paris. 1967 schloss er mit einer Promotion in Physik (Doctorat de Troisième Cycle) ab und erhielt im gleichen Jahr eine Agrégation (Lehrzulassung). 1971 erwarb er einen Doktorgrad in Physik (Ph.D.) an der Universität Paris VI. Sein Doktorvater war der spätere Nobelpreisträger Claude Cohen-Tannoudji.

Wirken

Nach Abschluss der ENS war H. zunächst am nationalen Forschungsinstitut (Centre Nationale de la Recherche Scientifique/CNRS) in Paris tätig - 1967-1971 als Attaché de recherche, 1967-1971 als Chargé de recherche und 1973-1975 als Maître de recherche ...


Die Biographie von Serge Haroche ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library