MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

David J. Wineland

amerikanischer Physiker; Nobelpreis (Physik) 2012; Ph.D.
Geburtstag: 24. Februar 1944 Wauwatosa/WI
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 48/2012 vom 27. November 2012 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

David Jeffrey Wineland wurde am 24. Febr. 1944 in Wauwatosa (US-Bundesstaat Wisconsin) geboren. Die Familie lebte kurze Zeit in Denver, bevor sie nach Sacramento übersiedelte.

Ausbildung

W. studierte Physik an der University of California in Berkeley (B.Sc. 1965). Seinen Doktortitel (Ph.D.) erwarb er 1970 - betreut von dem späteren Nobelpreisträger Norman Foster Ramsey - an der Harvard University.

Wirken

Nach seiner Promotion forschte W. unter Anleitung des späteren Nobelpreisträgers Hans G. Dehmelt an der Universität Washington, bevor er 1975 an das zum US-Handelsministerium gehörende National Institute of Standards and Technology (NIST) in Boulder, Colorado, wechselte, wo er seine Studien in den folgenden Jahrzehnten fortsetzte. 1979 übernahm er die Leitung einer Gruppe, die sich mit der Speicherung von elektrisch geladenen Atomen (Ionen) beschäftigte. Neben dieser Arbeit lehrte er auch lange als Dozent an der University of Colorado in Boulder.

Im Fokus von W.s Forschung stand die Quantenphysik, insbesondere die Quantenmechanik, also die Untersuchung von Bewegung und Wechselwirkung mikrophysikalischer Systeme, wie Elementarteilchen, Atome ...


Die Biographie von David J. Wineland ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library