MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Bruce Dern

amerikanischer Schauspieler
Geburtstag: 4. Juni 1936 Chicago/IL
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 29/2013 vom 16. Juli 2013 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Bruce MacLeish Dern wurde am 4. Juni 1936 in Chicago, Illinois, geboren (n. a. A. Winnetka). Sein Großvater George Dern war Gouverneur von Utah und Kriegsminister unter Franklin D. Roosevelt, sein Onkel Archibald Mac Leish ein Dichter. D.s Vorfahren sind deutscher und schottischer Herkunft.

Ausbildung

D. besuchte die New Trier Township High School, dann die American Foundation of Dramatic Arts in Philadelphia und ging anschließend an das Lee Strasberg Actor's Studio in New York.

Wirken

Unter der Regie seines Lehrers Elia Kazan debütierte er 1959 am Broadway in "Süßer Vogel Jugend" von Tennessee Williams. Kazan verschaffte ihm auch seine erste Filmrolle im Jahr 1960 in "Wilder Strom". D. wurde in seiner Karriere früh auf die Rolle des Schurken festgelegt. 1964 gab er den Seemann in den schrecklichen Kindheitserinnerungen von Hitchcocks "Marnie". In den Jahren darauf schloss er sich dem B-Movie-King Roger Corman an und drehte mit ihm z. B. das ...


Die Biographie von Bruce Dern ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library