MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Xavier Dolan

kanadischer Schauspieler und Filmregisseur
Geburtstag: 20. März 1989 Montréal
Nation: Kanada

Internationales Biographisches Archiv 40/2013 vom 1. Oktober 2013 (fl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 09/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Xavier Dolan wurde am 20. März 1989 in Montréal in der kanadischen Provinz Québec geboren. Sein Vater Manuel Tadros hat ägyptische Wurzeln und war als Sänger und Schauspieler tätig. Die Mutter Geneviève Dolan arbeitete als Lehrerin.

Wirken

Seinen ersten Auftritt als Schauspieler hatte D. als Vierjähriger in TV-Werbespots für eine Apothekenkette. Darauf folgten verschiedene Engagements als Kinderdarsteller in kanadischen TV-Filmen bzw. Serien wie "Miséricorde" (1994), "Omertà" (1996) und "L'Or" (2001). Mit einer Kinderrolle in der Filmkomödie "J'en suis!" um einen Familienvater, der in die Schwulenszene gerät, war er 1997 erstmals im Kino zu sehen und spielte 2001 in "La forteresse suspendue" (dt. Die geheime Festung) mit, einem Kinderfilm über einen Bandenkrieg im Feriencamp. Danach war er v. a. im Synchrongeschäft tätig, lieh 2001-2011 in der "Harry Potter"-Filmreihe Ron Weasley, dem Klassenkameraden des Zauberlehrlings, seine Stimme und war im Animationsfilm "Findet Nemo" (2003) ebenso zu hören wie in ...


Die Biographie von Xavier Dolan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library