MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
François Englert

François Englert

belgischer Physiker; Nobelpreis (Physik) 2013; Prof. em.; Dr.
Geburtstag: 6. November 1932 Etterbeek
Nation: Belgien

Internationales Biographisches Archiv 52/2013 vom 24. Dezember 2013 (fa)


Blick in die Presse

Herkunft

François Englert wurde am 6. Nov. 1932 als Sohn einer jüdischen Familie in Etterbeek geboren. Während der deutschen Besatzung Belgiens im Zweiten Weltkrieg musste er seine jüdische Identität verbergen und bis zur Befreiung Belgiens durch die Alliierten 1944 in verschiedenen Kinderheimen leben.

Ausbildung

E. studierte an der Université Libre de Bruxelles und erwarb 1955 einen Abschluss als Maschinenbau- und Elektrotechnikingenieur. 1958 folgte ein Lizenziat in Physik und 1959 die Promotion.

Wirken

Akademische LaufbahnVon 1956 bis 1959 arbeitete E. parallel zu seiner weiteren Ausbildung als Assistent an seiner Universität. Anschließend forschte und lehrte er bis 1961 an der Cornell University in Ithaca (USA). An seine Alma Mater zurückgekehrt, wurde er 1961 zunächst Dozent und 1964 außerordentlicher Professor, bevor er 1967 zum ordentlichen Professor berufen wurde. Von 1980 bis 1998 leitete er zusammen mit Robert Brout, den er an der Cornell University kennengelernt hatte, als Direktor die Abteilung für Theoretische Physik der Université Libre de Bruxelles. Auch nach seiner Emeritierung 1998 blieb E. seiner Universität ...


Die Biographie von François Englert ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library