MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Gerd Müller

Gerd Müller

deutscher Politiker; Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung; CSU; Dr. phil.
Geburtstag: 25. August 1955 Krumbach
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 31/2018 vom 31. Juli 2018 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Gerd Müller, kath., wurde am 25. Aug. 1955 im schwäbischen Krumbach geboren. Seine Eltern betrieben in Unterbleichen bei Krumbach einen Bauernhof, auf dem auch M. und seine drei Geschwister mitarbeiteten.

Ausbildung

Nach Besuch einer kaufmännischen Realschule und einer kaufmännischen Ausbildung erlangte M. auf dem zweiten Bildungsweg das Abitur. Nachdem er seinen Wehrdienst absolviert hatte, studierte er von 1974 bis 1980 Pädagogik, Politik und Wirtschaftswissenschaften an der katholischen Universität Eichstätt (Abschluss als Diplomwirtschaftspädagoge). 1988 promovierte er mit einer Arbeit über "Die Junge Union Bayern und ihr Beitrag zur politischen Jugend- und Erwachsenenbildung" an der Universität Regensburg zum Dr. phil.

Wirken

Berufstätig wurde M. als Lehrer an der Fachoberschule in Krumbach. Anschließend war er als stellvertretender Leiter im Institut für internationale Beziehungen der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung tätig. 1986 begann er als stellvertretender Pressesprecher in der Pressestelle des bayerischen Wirtschaftsministeriums zu arbeiten, ein Jahr später wechselte er in das Grundsatzreferat des Ministeriums ...


Die Biographie von Gerd Müller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library