MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Vicky Krieps

luxemburgisch-deutsche Schauspielerin
Geburtstag: 4. Oktober 1983 Luxemburg
Nation: Luxemburg, Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 25/2018 vom 19. Juni 2018 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2021


Blick in die Presse

Herkunft

Vicky Krieps wurde am 4. Okt. 1983 in Luxemburg geboren. Ihr Vater Bob Krieps, Direktor im Kulturministerium, war 2011-2014 Präsident des Verwaltungsrates des Luxemburger Filmfonds. Ihr Großvater war der sozialistische Politiker und Kulturminister Robert Ernest Krieps (1922-1990). Ihre in Hannover geborene Mutter Eva-Maria Krieps hatte an der Düsseldorfer Kunstakademie studiert. Über ihre Mutter besitzt K. neben der luxemburgischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Sie hat zwei jüngere Geschwister, Anna und Philip. Ihr Elternhaus beschrieb K. einmal als "pazifistisch, weltoffen" (zit. n. BUNTE, 1.2.2018).

Ausbildung

Schauspielerische Erfahrungen sammelte K. zunächst bei Schultheaterprojekten. Sie machte ihr Abitur am Lycée des Garçons, Luxemburg. Noch als Jugendliche war sie Gründungsmitglied des "filmreakter", eines 2002 ins Leben gerufenen Kollektivs junger Filmschaffender Luxemburgs, aus dem u. a. die Regisseure Jeff Desom und Govinda Van Maele und der Produzent Bernard Michaux hervorgingen.

Eine erste Schauspielausbildung erhielt K. am hauptstädtischen Konservatorium. Nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in Südafrika, wo sie mit Kindern einer Township-Grundschule arbeitete ...


Die Biographie von Vicky Krieps ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library