MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Andrzej Duda

Andrzej Duda

polnischer Politiker; Staatspräsident; Dr. jur.
Geburtstag: 16. Mai 1972 Krakau
Nation: Polen

Internationales Biographisches Archiv 32/2020 vom 4. August 2020 (fl)


Blick in die Presse

Herkunft

Andrzej Sebastian Duda, kath., wurde am 16. Mai 1972 in Krakau geboren. Seine Eltern Janina Milewska-Duda und Jan Tadeusz Duda waren Professoren an der Bergbauakademie in Krakau. D. wuchs mit einer jüngeren Schwester in streng katholischer Familie auf.

Ausbildung

Als Schüler war er Messdiener und bei den Pfadfindern aktiv, zuletzt als Gruppenführer. 1987-1991 besuchte D. den humanistischen Zweig des Jan-Sobieski-Gymnasiums in Krakau und nahm anschließend ein Jurastudium an der Jagiellonen-Universität Krakau auf, das er 1997 mit dem Magistergrad abschloss. Danach war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Verwaltungsrecht tätig, wo er 2005 zum Dr. jur. promovierte mit einer Arbeit über das Rechtsschutzinteresse im polnischen Verwaltungsrecht (veröffentlicht 2008).

Wirken

Darauf folgte eine Dozententätigkeit an der Jagiellonen-Universität, die er aufgrund seiner politischen Karriere (s. u.) überwiegend ruhen ließ. Zudem eröffnete er 2005 eine Rechtsanwaltskanzlei.

Erste Regierungs- und Wahlämter Anfang der 2000er Jahre war D. Mitglied der wirtschaftsliberalen, proeuropäischen Freiheitsunion. Nach dem EU-Beitritt Polens (2004) und der polnischen Parlamentswahl 2005 schloss er sich der nationalkonservativen, EU-kritischen Partei Recht ...


Die Biographie von Andrzej Duda ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library