MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Noah Baumbach

amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor
Geburtstag: 3. September 1969 New York City
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 43/2015 vom 20. Oktober 2015 (fe)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 38/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Noah Baumbach wurde am 3. Sept. 1969 in New York City als Sohn der Filmkritikerin Georgia Brown und des Filmkritikers und Schriftstellers Jonathan Baumbach geboren und wuchs mit drei Geschwistern in Park Slope, Brooklyn, auf. Sein Vater ist Jude, seine Mutter Protestantin. Die Eltern ließen sich später scheiden.

Ausbildung

Nach seinem Abschluss an der Brooklyn’s Midwood High School 1987 nahm B. am Vassar College in Poughkeepsie ein Englischstudium auf, das er 1991 mit dem Bachelor of Arts beendete. Danach war er eine Zeit lang als Bote beim Magazin "The New Yorker" beschäftigt.

Wirken

Karriere als Regisseur1995 kam B.s Debütfilm "Kicking and Screaming" in die Kinos, eine Komödie über vier junge Männer, denen nach dem Collegeabschluss der Start ins Berufsleben nicht gelingt, eine Tragikomödie mit Dialogen "unwiderstehlicher Lebensweisheit", wie die Frankfurter Rundschau (2.4.2010) schrieb. In den Film verarbeitete B. auch seine eigenen Erfahrungen auf dem College. ...


Die Biographie von Noah Baumbach ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library