MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

David Sassoli

italienischer Politiker; Präsident des Europaparlaments (2019-2022); PD
Geburtstag: 30. Mai 1956 Florenz
Todestag: 11. Januar 2022 Aviano
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 13/2022 vom 29. März 2022 (cs)


Blick in die Presse

Herkunft

David Maria Sassoli, kath., wurde 1956 in Florenz geboren. Sein Vater Domenico Sassoli war ein Vordenker des linken Flügels in der Democrazia cristiana (DC), 1945-1994 führende Regierungspartei.

Ausbildung

S. studierte Politikwissenschaft an der Universitá degli studi di Firenze und war über Jahre in der katholischen Jugendbewegung aktiv.

Wirken

ZeitungsjournalistSchon im Studium schrieb S. für Zeitungen und Presseagenturen. Nach dem Examen arbeitete er sieben Jahre in der Hauptstadt-Redaktion der Mailänder Tageszeitung "Il Giorno", einem Blatt mit einer Auflage von 200.000, politisch im "centro sinistra" verortet.

Bei Fernsehsendern der RAI1992 wechselte S. zum öffentlich-rechtlichen Rundfunksender Radiotelevisione Italiana (RAI). Er begann im dritten Programm als Reporter für die politischen Talk-Sendungen "Il rosso e il nero" und "Tempo Reale". 1996 wurde er Redakteuer des Nachmittagsmagazins "cronaca in diretta", wofür er Auszeichnungen erhielt. Nächste Station war dann RAI 1 und das tägliche Unterhaltungsprogramm "Prima". 1999 trat er ...


Die Biographie von David Sassoli ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library