MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Lucien Favre

Lucien Favre

Schweizer Fußballspieler und -trainer
Geburtstag: 2. November 1957 Saint Barthélemy
Klassifikation: Fußball
Nation: Schweiz
Erfolge/Funktion: 24 A-Länderspiele
Schweizer "Fußballer des Jahres" 1983
Schweizer Meister 1985 (jew. als Spieler)
Schweizer Meister 2006 und 2007 (als Trainer)
Schweizer "Trainer des Jahres" 2006, 2007

Internationales Sportarchiv 37/2018 vom 11. September 2018 (wk)


Der aus dem Schweizer Kanton Waadt stammende Lucien Favre spielte in seiner aktiven Laufbahn als Fußballer für mehrere eidgenössische Vereine sowie für den französischen Klub FC Toulouse und feierte 1985 mit Servette Genf den Gewinn der nationalen Meisterschaft, bevor den technisch versierten Mittelfeldakteur eine schwere Knieverletzung zurückwarf. 1991 beendete der 24-fache Schweizer Nationalspieler seine Spielerkarriere und arbeitete fortan als Trainer. In dieser Rolle machte er sich einen Namen als "Tüftler mit höchsten Ansprüchen an sich selbst und an andere", wie der kicker (28.5.2018) schrieb. Zunächst verbuchte er mit Genf und dem FC Zürich nationale Erfolge, darunter zwei Meistertitel. Im Sommer 2007 wechselte Favre in die deutsche Bundesliga, wo er in den folgenden Jahren bei Hertha BSC Berlin (bis 2009) und anschließend bei Borussia Mönchengladbach (2011 bis 2015 seine Trainerqualitäten unter Beweis stellte. Nach seinem Trainer-Comeback Sensationsdritter in ...


Die Biographie von Lucien Favre ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library