MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Andreas Felder

österreichischer Skispringer und Skisprungtrainer
Geburtstag: 6. März 1962 Hall/Tirol
Klassifikation: Ski Nordisch, Skispringen
Nation: Österreich
Erfolge/Funktion: Weltmeister 1986 (Skifliegen)
Weltmeister 1987 (Großschanze)
Weltmeister 1991 (Team)
Weltcupsieger 1991
Olympiazweiter 1992 (Team)

Internationales Sportarchiv 19/2011 vom 10. Mai 2011 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 14/2020


In seiner aktiven Zeit zählte Andreas Felder vor allem auf großen Schanzen zu den weltbesten Skispringern. Dreimal wurde der Österreicher Weltmeister: 1986 im Skifliegen, 1987 auf der Großschanze und 1991 mit dem Team. Nachdem er sich seinen Olympiatraum auch 1992 in Albertville nicht erfüllen konnte, beendete er nach der Saison 1991/92 seine Springerlaufbahn und wurde Trainer. Zuerst übernahm er beim Österreichischen Skiverband (ÖSV) den Nachwuchs, zu Beginn des Winters 1995/96 schließlich die Funktion des Cheftrainers der "österreichischen Adler". Zunächst verzeichnete der ehemalige Weltklassespringer beachtliche Erfolge, nach einer schwachen Saison verließ er 1997 aber den ÖSV in Richtung Deutschland, wo er die Kombinierer des Deutschen Skiverbandes (DSV) unter die Fittiche nahm. Im Jahr 2000 kehrte er nach Österreich zurück und trat insgesamt etwas kürzer. Er zog sich auf die regionale Ebene zurück und übernahm im Tiroler Skiverband das Amt des Nachwuchs-Cheftrainers in den Bereichen ...


Die Biographie von Andreas Felder ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library