MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Gerhard Berger

österreichischer Autorennfahrer und Funktionär (Formel 1)
Geburtstag: 27. August 1959 Wörgl
Klassifikation: Automobilsport
Nation: Österreich
Erfolge/Funktion: WM-Dritter (Formel 1) 1988, 1990, 1994
10 Grand-Prix-Siege
BMW-Sportdirektor (1998-2003)
Teamchef Toro Rosso (2006-2008)
DTM-Vorsitzender (seit 2017)

Internationales Sportarchiv 28/2017 vom 11. Juli 2017 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 30/2017


Gerhard Berger war in seiner aktiven Zeit einer der besten Formel-1-Piloten. Über ein Jahrzehnt lang hielt er sich Jahr für Jahr in einem Spitzenteam, ohne allerdings je ernsthaft bei der Titelvergabe mitreden zu können. Immerhin konnte er im Verlauf seiner Karriere zehn Grands Prix gewinnen und wurde dreimal WM-Dritter. Ende 1997 verkündete der Tiroler seinen Ausstieg und zog sich vorerst ins Privatleben zurück. Der Österreicher, der vermutlich auch als einer der geschäftstüchtigsten Piloten in der Geschichte der Formel 1 angesehen werden kann, feierte nur knapp ein Jahr nach seinem Rücktritt sein Comeback in der Szene. Als Motorsportdirektor bei BMW war er für den Aufbau des Formel-1-Teams zuständig und hatte wesentlichen Anteil an der erfolgreichen Rückkehr der Münchner in die Formel 1. Auch nach seinem zweiten Rückzug 2003 gab es Anfang 2006 ein neuerliches Comeback. Diesmal kehrte der Tiroler sogar als Rennstallbesitzer in die Königsklasse ...


Die Biographie von Gerhard Berger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library