MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Sergej Grinkow

russischer Eiskunstläufer
Geburtstag: 3. Februar 1967 Moskau
Todestag: 20. November 1995 Lake Placid/NY (USA)
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Russland
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 1988, 1994
Weltmeister 1986, 1987, 1989, 1990
Europameister 1988, 1990, 1994
Junioren-Weltmeister 1985

Internationales Sportarchiv 07/1996 vom 5. Februar 1996 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/1996


Völlig unerwartet starb am 20. November 1995 der russische Eiskunstlauf-Olympiasieger Sergej Grinkow. Der viermalige Weltmeister hatte gemeinsam mit seiner Ehefrau Jekaterina Gordejewa in der Olympic Arena von Lake Placid/USA für die Show-Tour "Stars on Ice" trainiert, die ab Dezember 1995 durch 50 Städte der USA geplant war. Bei einer Hebefigur war der 28jährige Spitzensportler nach einer Herzattacke zusammengebrochen. Obwohl die Notärzte innerhalb von vier Minuten bei Grinkow waren, konnte niemand dem Modellathleten mehr helfen. Auch Wiederbelebungsversuche im Adirondack Medical Center in Saranac Lake blieben erfolglos.

Eine Autopsie - gegen den Willen von Ehefrau Jekaterina Gordejewa durchgeführt - ergab, daß Grinkows linke Herzarterie nahezu geschlossen war. Zudem hatte enorm hoher Blutdruck zu einer Herzerweiterung geführt. Der zuständige Mediziner Dr. Francis Varga erklärte, daß keinerlei Anzeichen von Drogen- oder Alkoholmißbrauch ausgemacht werden konnten. Allerdings habe der erfolgreiche Athlet bereits vor der tödlichen Herzattacke einen Herzanfall erlitten. Grinkow hatte zwar ...


Die Biographie von Sergej Grinkow ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library