MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Thomas Strunz

Thomas Strunz

deutscher Fußballspieler
Geburtstag: 25. April 1968 Duisburg
Klassifikation: Fußball
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Europameister 1996
UEFA-Pokalsieger 1996
Deutscher Meister 1990, 1997, 1999, 2000 und 2001
Manager VfL Wolfsburg (Jan. bis Dez. 2005)
Spielerberater und TV-Experte

Internationales Sportarchiv 31/2017 vom 1. August 2017 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2018


Thomas Strunz gehörte in den 1990er Jahren zu den profiliertesten deutschen Fußballprofis, errang mit dem FC Bayern München und der deutschen Nationalmannschaft beachtliche Erfolge, erlangte indes durch die legendäre Brandrede ("Was erlauben Struunz?") des früheren Bayern-Trainers Giovanni Trapattoni auch zweifelhaften Ruhm. Außerhalb des Spielfeldes ließ sich Strunz den Mund nicht verbieten und eckte deshalb nicht selten an. Bereits mit 32 Jahren beendete er seine aktive Laufbahn und wurde Spielerberater. Im Januar 2005 übernahm er den vakanten Manager-Posten beim Bundesligisten VfL Wolfsburg. Das Engagement war nicht von Erfolg gekrönt und insofern nicht von Dauer. Strunz hatte den VW-Klub bei seinem Amtsantritt zum Titelaspiranten erklärt, als er nach knapp einem Jahr gehen musste, spielten die "Wölfe" gegen den Abstieg. Nach einem Intermezzo als Manager des Regionalligisten Rot-Weiß Essen (2008 bis 2009) kümmerte sich Strunz fortan um seine ...


Die Biographie von Thomas Strunz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library