MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Mario Andretti

amerikanischer Autorennfahrer
Geburtstag: 28. Februar 1940 Montona (Italien/heute Kroatien)
Klassifikation: Automobilsport
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Erfolge/Funktion: Formel-1-Weltmeister 1978
Sieger der Indy-Car-Serie 1965, 1966, 1969, 1984
Sieger "500 Meilen von Indianapolis" 1969

Internationales Sportarchiv 35/2009 vom 25. August 2009 (os)


Nach vier Jahrzehnten im Rennsport beendete im Oktober 1994 mit Mario Andretti einer der erfolgreichsten und populärsten amerikanischen Motorsportler seine glanzvolle und an Superlativen reiche Karriere. In den USA schon zu Lebzeiten eine Legende und zu einer "wahren Kultfigur" (Motorsport aktuell) hochstilisiert, geht der Amerikaner in die Geschichte des Automobilrennsports ein als ein "Champion in allen Klassen" (Stuttgarter Nachrichten), als einer jener wenigen Fahrer, die sowohl die CART-Szene mit ihren Super-Speedways, kurzen Ovalbahnen und Straßenkursen als auch die Formel 1 gleichermaßen hervorragend beherrschten. Sein Rücktritt bezog sich allerdings nur auf regelmäßige Engagements, sporadische Einsätze des "Renn-Opas" in der amerikanischen Indy-Car-Serie (etwa bei den Indy 500) oder im Sportwagenbereich (etwa bei den 24 Stunden von Le Mans) gab es noch ein weiteres Jahrzehnt, ehe er 63-jährig im Jahr 2003 den endgültigen Schlussstrich unter seine Karriere zog.

Laufbahn

Schon als kleiner Junge hatte Mario Andretti nur ...


Die Biographie von Mario Andretti ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library