MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Damon Hill

britischer Autorennfahrer (Formel 1)
Geburtstag: 17. September 1960 Hampstead
Klassifikation: Automobilsport
Nation: Großbritannien
Erfolge/Funktion: Weltmeister 1996
Vizeweltmeister 1994, 1995
WM-Dritter 1993

Internationales Sportarchiv 02/2000 vom 3. Januar 2000 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2009


Mit Damon Hill beendete 1999 ein Fahrer seine Karriere, der in den neunziger Jahren einer der erfolgreichsten im Formel-1-Zirkus war. Obwohl er zweimal Vizeweltmeister wurde und ihm 1996 mit dem WM-Titel auch der ganz große Wurf gelang, stand der Brite aber "im Dauer-Kreuzfeuer der Kritik" (isk, 17.6.1999). Als Sohn eines zweifachen Weltmeisters war die Erwartungshaltung von vornherein sehr groß gewesen, dazu kam, dass Teamleader Ayrton Senna 1994 in Imola tödlich verunglückte und Hill Junior bei Williams, dem damals besten Formel-1-Team, nach gerade einmal 20 Grand Prix plötzlich die Nummer 1 war. So lag es nahe, die Ursache für seine Erfolge immer im Faktum zu suchen, dass er im schnellsten Auto saß. Und nach seinem schmachvollen Weggang von Williams schienen die Fachleute darin sogar bestätigt zu werden, weil er in den drei Jahren danach nur noch ein einziges Rennen gewinnen konnte.

Laufbahn

Obwohl Damon Hill mit dem Geruch von Benzin und dem Treiben in den Boxen ...


Die Biographie von Damon Hill ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library