MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Hernán Crespo

Hernán Crespo

argentinischer Fußballspieler
Geburtstag: 5. Juli 1975 Florida (Argentinien)
Klassifikation: Fußball
Nation: Argentinien
Erfolge/Funktion: Argentinischer Nationalspieler
UEFA-Cup-Sieger mit dem AC Parma (1999)
Italienischer Torschützenkönig 2001

Internationales Sportarchiv 45/2005 vom 12. November 2005 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 06/2021


Hernán Jorge Crespo etablierte sich in der zweiten Hälfte der 90er Jahre als Topstar des argentinischen Fußballs. 1996 wechselte der Angreifer nach Italien zum AC Parma, mit dem er 1999 den UEFA-Cup gewann. Anschließend spielte Crespo in der Serie A für Lazio Rom und Inter Mailand. 2003 ging der bullige Stürmer zum FC Chelsea London. Nach nur einem Jahr kehrte er auf Leihbasis nach Italien zurück und spielte für den AC Mailand. Mit diesem verlor er im Mai 2005 das Finale der Champions League gegen den FC Liverpool. 2005 wechselte er erneut nach London zu Chelsea. Im Sommer 2000 hatte Crespo für Schlagzeilen gesorgt, als Lazio Rom für seine Verpflichtung umgerechnet 55 Mio. Euro zahlte und der Argentinier dadurch, bis zum Wechsel von Luis Figo zu Real Madrid, hinsichtlich der Ablösesumme der teuerste Fußballer der Welt war.

Laufbahn

Hernán Crespo begann 1988 beim argentinischen Spitzenklub River Plate Buenos Aires mit dem Fußballspielen und blieb ...


Die Biographie von Hernán Crespo ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library