MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Erki Nool

Erki Nool

estnischer Leichtathlet (Mehrkampf)
Geburtstag: 25. Juni 1970 Voru
Klassifikation: Mehrkampf (Leichtathletik)
Nation: Estland
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 2000 Zehnkampf
Vizeweltmeister 2001
Europameister 1998
Europacupsieger 1998
Hallen-Europameister 1996 Siebenkampf

Internationales Sportarchiv 24/2002 vom 3. Juni 2002 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 26/2012


"König der Athleten" bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney war der Este Erki Nool. Mit der ersten Leichtathletik-Goldmedaille Estlands bei Olympischen Spielen krönte der Zehnkämpfer seine lange, erfolgreiche Laufbahn, die sich vor allem durch beeindruckende Stabilität und Nervenstärke auszeichnet. Nahezu bei allen großen Ereignissen und Meisterschaften stand Nool bereits auf dem Siegerpodest: 2001 wurde er Vizeweltmeister, 1998 Europameister und Europacupsieger, 1997 und 1999 Vizeweltmeister in der Halle, 1996 Hallen-Europameister sowie 1995 und 1998 Sieger beim Zehnkampf-Meeting in Götzis. Große Ausgeglichenheit in den zehn Übungen (mit einer besonderen Stärke im Stabhochsprung) zeichnen den "Läufer- und Springertyp" (Leichtathletik, 23/1995) aus, der in sechs verschiedenen Disziplinen Landesmeister wurde oder Landesrekorde aufstellen konnte.

Laufbahn

Seinen ersten Wettkampf auf internationalem Niveau bestritt Erki Nool bereits als Zwanzigjähriger im Jahre 1970. Mit 7771 Punkten zeigte der Este einen beachtlichen Einstand. Vor allem in den Lauf- und Sprungdisziplinen machte der in Tallinn geborene ...


Die Biographie von Erki Nool ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library