MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Nadja Petrowa

russische Tennisspielerin
Geburtstag: 8. Juni 1982 Moskau
Klassifikation: Tennis
Nation: Russland
Erfolge/Funktion: Siegerin WTA-Championship Doppel 2004, 2012
Halbfinalistin French Open 2003 und 2005
Zahlreiche WTA-Turniersiege

Internationales Sportarchiv 51/2012 vom 18. Dezember 2012 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 02/2017


Die Russin Nadja Petrowa (eigentlich Nadeschda Wiktorowna Petrowa, int. Schreibweise Nadia Petrova) galt angesichts einer Reihe aufstrebender junger Talente im russischen Tennis eher als Spätstarterin. Denn sie war zwar bereits 1997 erstmals in der Weltrangliste notiert, konnte aber erst acht Jahre später ihr erstes Turnier auf der WTA-Tour gewinnen. Ihr bis dato erfolgreichstes Jahr spielte sie 2006, als sie sechs Turniersiege feiern konnte und mit Position 3 ihre höchste Notierung in der Weltrangliste erreichte. Neben ihren Einzelerfolgen war Petrowa auch im Doppel erfolgreich. Nachdem sie 2004 mit der US-Amerikanerin Meghann Shaughnessy sieben Turniersiege gefeiert hatte, spielte sie in den folgenden Jahren mit verschiedenen Partnerinnen zusammen. Schließlich fand sie in ihrer Landsfrau Maria Kirilenko wieder eine Partnerin, mit der sie 2012 Olympiabronze und die WTA-Championship im Doppel gewinnen konnte.

Laufbahn

Erfolge auf JuniorenebeneMit sieben Jahren zog Nadja Petrowa mit ihren Eltern nach Ägypten. Diese, beide hochklassige Leichtathleten in der ehemaligen UdSSR, hatten ...


Die Biographie von Nadja Petrowa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library