MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Cesc Fábregas

spanischer Fußballspieler
Geburtstag: 4. Mai 1987 Arenys de Mar
Klassifikation: Fußball
Nation: Spanien
Erfolge/Funktion: Nationalspieler
Europameister 2008 und 2012
Weltmeister 2010
Sieger Klub-Weltmeisterschaft 2011

Internationales Sportarchiv 28/2015 vom 7. Juli 2015 (lw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 20/2021


Als Cesc (Francesc) Fàbregas Soler bereits als Jugendlicher für den FC Arsenal in Englands Premier League auflief und kurz darauf auch dessen Kapitän wurde, sah nicht nur die FAZ in ihm neben Lionel Messi den "besten Fußball-Teenager der Welt" (30.3.2006). Spätestens mit seinem Wechsel 2011 zurück zur großen Liebe, dem FC Barcelona, aus dessen Fußballschule "La Masia" er entstammt, galt er als möglicher Weltfußballer der Zukunft. Doch trotz einiger Titel verliefen seine drei Jahre in Barcelona unbefriedigend für ihn, in erster Linie, weil es seine Position (Arsène Wenger sah in ihm den besten "box-to-box-player der Welt", kicker, 11.9.2014) in Barças Tiki-Taka-Fußball gar nicht gab. Deshalb wechselte er 2014 nach London zurück, diesmal zum FC Chelsea, mit dem der Welt- und zweifache Europameister 2015 direkt Meister in der Premier League wurde.

Laufbahn

Anfänge beim FC BarcelonaCesc Fàbregas wurde in der katalanischen Hafenstadt Arenys de Mar ...


Die Biographie von Cesc Fábregas ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library